Untermenü anzeigen
DRUCKEN

angehender Pensionsversicherungsexperte (m/w/d) - Berufs- und Quereinsteiger

 3,5 Millionen aktiv Versicherte, 1,9 Millionen Pensionsberechtigte und Sie sind mittendrin!

Der Job des*r Pensionsversicherungsexpert*in ist etwas ganz Besonderes. Er vereint eine sinnstiftende, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen, spannenden Aufgabengebiet. Wir arbeiten für Menschen – nicht für Umsatzzahlen. Jede*r Einzelne unserer Gemeinschaft trägt zum Erhalt der sozialen Sicherheit in Österreich bei und steht für Kompetenz und Menschlichkeit. Sie verfügen über eine wirtschaftliche Ausbildung oder einen entsprechenden Background und möchten sich beruflich neu orientieren? Sie befinden sich gerade am Beginn Ihres Berufslebens und sind auf der Suche nach einem Job mit Sinn und Zukunft? Sie bringen gleichermaßen Begeisterung für Menschen und Zahlen mit? Dann sind Sie bei uns richtig! Für manche Berufe reicht eine abgeschlossene Ausbildung, andere setzen ein Studium voraus. Wir tragen so viel Verantwortung für die Zukunft unserer Versicherten, dass wir nichts dem Zufall überlassen. Wir nehmen die Entwicklung unserer Spezialist*innen selbst in die Hand.

Wir investieren in Ihre Zukunft – für ganz Österreich!

PV Logo

Zur Verstärkung unseres Teams in Dornbirn suchen wir ab Jänner 2023
angehende Pensionsversicherungsexperten (m/w/d) -
Berufs- und Quereinsteiger
Vollzeit

Was sind Ihre Herausforderungen?

  • Beratung und Begleitung von Pensionist*innen und Versicherten in allen Fragen rund um Pension und Pflegegeld
  • Persönlicher und digitaler Kund*innenkontakt


Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Begeisterung für die Arbeit mit Menschen, Kommunikationsstärke und Kund*innenorientierung
  • Zahlenaffinität, Genauigkeit, rasche Auffassungsgabe und logisches Denkvermögen 
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit und sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Kenntnisse im Umgang mit digitalisierten Arbeitsprozessen
  • Freude an Aus-, Fort- und Weiterbildung


Worauf können Sie sich bei uns freuen?

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Sozialversicherungsträger mit allen Vorteilen eines öffentlichen Arbeitgebers und SV-eigener Pensionskasse – Ihre Zukunft ist uns wichtig
  • Ein Job mit Sinn und Zukunft – wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit
  • Gleitzeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, familienfreundliche und planbare Arbeitszeiten - Ihre ausgewogene Work-Life-Balance liegt uns am Herzen
  • Umfangreiche interne und externe Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Ihre Entwicklung zum*zur Expert*in
  • Auszeichnung mit dem Gütesiegel „equalitA“ für innerbetriebliche Frauenförderung
  • Auszeichnung mit dem Gütesiegel „ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb Vorarlberg“
  • Moderner Arbeitsplatz, gute öffentliche Erreichbarkeit, barrierefreier Zugang
  • Zahlreiche weitere Benefits wie zB Fahrradabstellplatz, betriebliche Gesundheitsförderung, etc.


Der Rahmen der Fachausbildung umfasst 18 Monate und unterteilt sich in die Ausbildungs-
(6 Monate) und Einarbeitungszeit (12 Monate). Diese Ausbildung findet teilweise in einem anderen Bundesland statt.

Wir bieten zum Einstieg ein Bruttomindestjahresgehalt laut Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs auf Vollzeitbasis ab EUR 31.564,40 (keine All-in-Verträge). Nach erfolgreich absolvierter Fachausbildung erhöht sich das Bruttomindestjahresgehalt auf EUR 34.955,20 (keine All-in-Verträge); je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sind Vordienstzeiten anrechenbar und erhöhen Ihr tatsächliches Gehalt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Abschluss- und Arbeitszeugnissen) per E-Mail an: karriere@pv.at mit dem Referenzcode: VLA1-SBAGE

Jetzt bewerben!


Nutzen Sie die Chance, leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft, und werden Sie Mitarbeiter*in der PVA, dem größten Pensionsversicherungsträger Österreichs.


Zuletzt aktualisiert am 27. Oktober 2022