Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Sportwissenschaftler für Rehabilitation (m/w/d)

Die PV ist verantwortlich für knapp 3,5 Millionen aktiv Versicherte und 1,9 Millionen Pensionist*innen. Dieser hohen Verantwortung wird die PV dank ihrer rund 6.500 Mitarbeiter*innen an den Standorten der PV in ganz Österreich gerecht. Überzeugt von den Stärken und dem gesellschaftlichen Wert einer gesetzlichen Sozialversicherung stellen die Mitarbeiter*innen der PV höchste Ansprüche an ihre Arbeit im Dienste der Gemeinschaft. Jede*r einzelne von ihnen trägt damit zum Erhalt der sozialen Sicherheit in Österreich bei, mit hohem Engagement und Freude an der Dienstleistung für die Kund*innen der PV. 

PV Logo

Zur Verstärkung unseres Teams im Rehabilitationszentrum Laab im Walde suchen wir ab sofort einen
Sportwissenschaftler für Rehabilitation (m/w/d)
Teilzeit (Montag bis Freitag 13-17Uhr)

Ihre Herausforderung:

  • Durchführung von gesteuerten Ausdauertrainings
  • Angeleitete Krafttrainings- (auf Geräten und mit dem eigenen Körpergewicht)
  • Ausdauertrainings in Form von Laufband-, Ergometer-, Theravital- und Sitzergometertraining, Funktionstraining
  • Durchführung von Gruppentrainings (zB Beweglichkeitstraining, Koordinationstraining, Nordic Walking und Schwimmtraining)
  • Hausinterne Vortragstätigkeiten
  • Interdisziplinärer Austausch in einem multiprofessionellen Team


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften mit Eintragung in die Liste der zur Ausübung der Trainingstherapie berechtigten Sportwissenschaftler*innen
  • Fundierte sportwissenschaftliche sowie trainingsmethodische Fachkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Patient*innen (vorrangig mit Beschwerden des Bewegungs- und Stützapparats sowohl orthopädisch als auch neurologisch)
  • Erfahrung in der selbstständigen Durchführung von Trainingseinheiten
  • Verständnis für Trainingsintensitäten und Herzfrequenzbereiche
  • Empathie, hohe soziale Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement, Stressresistenz und Teamfähigkeit


Unser Angebot:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem qualitätsorientierten Rehabilitationszentrum mit einem innovativen und nachhaltigen Therapieprogramm
  • Ausstattung mit modernsten Geräten und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Arbeitsort mit hoher Lebensqualität und bester Infrastruktur
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Parkmöglichkeit und kostengünstige Dienstwohnungen je nach Verfügbarkeit und Bedarf.


Wir bieten ein Bruttomindestmonatsgehalt laut Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs auf Vollzeitbasis ab EUR 2.757,00; je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sind Vordienstzeiten anrechenbar.


Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und Ausbildungsnachweisen an:
Rehabilitationszentrum Laab im Walde
Frau Gabriele Wostry
Tiergartenstraße 3c, 2381 Laab im Walde
per Email: gabriele.wostry@pv.at 

Jetzt bewerben!


Nutzen Sie die Chance, leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft, und werden Sie Mitarbeiter*in in der PV, dem größten Pensionsversicherungsträger Österreichs.


Zuletzt aktualisiert am 23. Juni 2021