Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Jurist für die Vergabeverfahrensabwicklung (m/w/d)

PV Logo

Zur Verstärkung unseres Teams in Wien suchen wir ab sofort einen
Juristen für die Vergabeverfahrensabwicklung (m/w/d)
Vollzeit

Was sind Ihre Herausforderungen?

  • Juristische Vergabeverfahrensabwicklung (z.B. Wirtschaft, Bau, IT, Medizin) und Erteilung von Rechtsauskünften
  • Ansprechperson in vergaberechtlichen Belangen für intern und extern
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der Vergabe- und Vertragsbestimmungen
  • Teilnahme an Verhandlungen und Projektplanungen
  • Vertretung bei behördlichen und gerichtlichen Verfahren
  • Kontakt und Korrespondenz mit Rechts- und Interessenvertretern


Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts oder der Rechtswissenschaften, absolvierte Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil
  • Fundierte Berufserfahrungen im Vergaberecht (Rechtsabteilung oder Rechtsanwaltskanzlei)
  • Erfahrung im Zivil-, Unternehmens- und Vertragsrecht
  • Problemlösungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Belastbarkeit und rasche Auffassungsgabe sowie dienstleistungsorientiertes Denken
  • Proaktive, strukturierte, effiziente Arbeitsweise sowie ein hohes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Freude an Aus-, Fort- und Weiterbildung


Worauf können Sie sich bei uns freuen?

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem renommierten Sozialversicherungsträger mit allen Vorteilen eines öffentlichen Arbeitgebers
  • Mitarbeit an spannenden, zukunftsweisenden und innovativen Projekten
  • SV-eigene Pensionskasse – Ihre Zukunft ist uns wichtig
  • Ein Job mit Sinn und Zukunft – wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit
  • Gleitzeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, familienfreundliche und planbare Arbeitszeiten - Ihre ausgewogene Work-Life-Balance liegt uns am Herzen
  • Ausgezeichnete berufliche und persönliche Entwicklungsperspektiven – wir unterstützen Ihre Karriere
  • Umfangreiche interne und externe Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Ihre Entwicklung zum*zur Expert*in
  • Auszeichnung mit dem Gütesiegel „equalitA“ für innerbetriebliche Frauenförderung
  • Moderner Arbeitsplatz, gute öffentliche Erreichbarkeit und zahlreiche weitere Benefits wie zB Betriebsküche, Fahrradabstellplatz, betriebliche Gesundheitsförderung
     

Wir bieten ein Bruttomindestjahresgehalt laut Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs auf Vollzeitbasis ab EUR 47.049,80 (keine All-In-Verträge); je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sind Vordienstzeiten anrechenbar und erhöhen Ihr tatsächliches Gehalt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und Ausbildungsnachweis per E-Mail an: karriere@pv.at mit dem Referenzcode: HEVL-JU

Jetzt bewerben!


Nutzen Sie die Chance, leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft, und werden Sie Mitarbeiter*in der PVA, dem größten Pensionsversicherungsträger Österreichs.


Zuletzt aktualisiert am 07. Oktober 2022