Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Funktionsdiagnostik

Die PV ist verantwortlich für knapp 3,5 Millionen aktiv Versicherte und 1,9 Millionen Pensionist*innen. Dieser hohen Verantwortung wird die PV dank ihrer rund 6.500 Mitarbeiter*innen an den Standorten der PV in ganz Österreich gerecht. Überzeugt von den Stärken und dem gesellschaftlichen Wert einer gesetzlichen Sozialversicherung stellen die Mitarbeiter*innen der PV höchste Ansprüche an ihre Arbeit im Dienste der Gemeinschaft. Jede*r einzelne von ihnen trägt damit zum Erhalt der sozialen Sicherheit in Österreich bei, mit hohem Engagement und Freude an der Dienstleistung für die Kund*innen der PV. 

PV Logo

Zur Verstärkung unseres Teams im Rehabilitationszentrum Felbring suchen wir ab sofort einen
Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Funktionsdiagnostik
Teilzeit (20 Wochenstunden)

Ihre Herausforderung:

  • Pflege von Patient*innen mit Herz-Kreislauf-, Gefäß und psychokardiologischen Erkrankungen
  • Durchführung/Assistenz bei diagnostischen Maßnahmen (EKG, Ergometrie, LZ-EKG/RR, etc.)
  • Monitoring der Patient*innen bei therapeutischen Maßnahmen
  • Individuelle Planung und Durchführung des Pflegeprozesses
  • Weiterentwicklung und Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen sowie Pflege-, Behandlungs- und Therapiekonzepten verbunden mit interdisziplinärer Zusammenarbeit


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegeperson (nach § 61 GuKG) bzw. zur Ausübung des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege (nach § 27 GuKG) und Eintragung im Gesundheitsberuferegister
  • Offenheit gegenüber Innovationen innerhalb des medizinischen Konzepts
  • Engagement und hohe soziale Kompetenz
  • Interesse an den spezifischen Anforderungen der Rehabilitation von Patient*innen, mit Erkrankungen der genannten Indikationsschwerpunkte
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Unser Angebot:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem qualitätsorientierten Rehabilitationszentrum mit einem innovativen und nachhaltigen Therapieprogramm
  • Ausstattung mit modernsten Geräten und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Arbeitsort mit hoher Lebensqualität und bester Infrastruktur
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Parkmöglichkeit und kostengünstige Dienstwohnungen je nach Verfügbarkeit und Bedarf


Wir bieten ein Bruttomindestmonatsgehalt laut Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs auf Vollzeitbasis ab EUR 2.605,70, je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sind Vordienstzeiten anrechenbar.


Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und Ausbildungsnachweisen an:
Rehabilitationszentrum Felbring
PDL Maria Christine Gutmann 
Felbring 71, 2723 Muthmannsdorf
per E-Mail: maria-christine.gutmann@pv.at

Jetzt bewerben!


Nutzen Sie die Chance, leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft, und werden Sie Mitarbeiter*in in der PV, dem größten Pensionsversicherungsträger Österreichs.


Zuletzt aktualisiert am 23. September 2021